IELTS Frankfurt

Was ist IELTS?

IELTS steht für „International English Language Testing System“ und ist ein weltweit anerkannter Test englischer Sprachkenntnisse. Gleich ob für Berufs- oder Studienzwecke, ob in Deutschland oder im Ausland – überall dort, wo gute Englischkenntnisse nachgewiesen werden müssen, ist IELTS nachgefragt und anerkannt. 

Warum IELTS?

Weltweite Anerkennung

Über 6.000 Bildungseinrichtungen, staatliche Institutionen und Organisationen in 120 Ländern erkennen IELTS-Resultate als verbindlichen Sprachnachweis für Englisch an –über 1.700 allein in den USA. Damit ist IELTS einer der am weitesten verbreiteten Englischtests der Welt.

An der Praxis orientiert

IELTS testet praxisorientiertes Englisch, wie es für Arbeit, Studium und im Alltag gebraucht wird. Dabei testet IELTS alle vier Bestandteile aktiver Sprachfertigkeit: Hörverständnis, Leseverständnis, schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen.

Faire Testbedingungen

IELTS legt großen Wert darauf, die Sprachkenntnisse so lebensnah und fair wie möglich zu überprüfen. Deshalb ist IELTS der einzige international akkreditierte Englischtest, in dem mündliche Sprachfertigkeiten nicht über den Computer, sondern in einem echten Gespräch mit einem Prüfer getestet werden.